Gottesdienste

Wir laden Sie, wir laden dich herzlich ein, mit uns zu feiern und zu beten!

Jeder religöse Zugehörigkeit ist willkommen!

Jede Sprache ist willkommen!

 

Fr i e d e n s g e b e t
„Zusammen leben - zusammen wachsen“


Der Rat der Religionen in München lädt ein zum Friedensgebet 2019
Donnerstag, 10.10.2019, 19.00 Uhr
am Jakobsplatz in München


Mitwirkende:

Alevitische Gemeinde München e.V.

Bahá‘í-Gemeinde München

Deutsche Buddhistische Union e.V.

Evangelisch-Lutherischer Dekanatsbezirk München

Israelitische Kultusgemeinde von München und Oberbayern

Koptisch-Orthodoxe Kirche München

Liberale Jüdische Gemeinde Beth Shalom

Münchner Forum für Islam (MFI) e.V.

Muslimrat München e.V.

Orthodoxe Pfarrkonferenz München

Römisch-Katholische Kirche, Seelsorgsregion München


Jedes Jahr im Oktober lädt der Rat der Religionen in München zum gemeinsamen Friedensgebet ein. Vertreterinnen und Vertreter verschiedener Religionsgemeinschaften lesen Texte aus ihren Heiligen Schriften, singen oder sprechen Gebete aus ihrer jeweiligen Tradition. Zusammen möchten sie damit ein Zeichen für ein friedliches Zusammenleben in der Stadt München setzen. Sie sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen und dadurch dieses Anliegen zu unterstützen!


Verantwortlich: Erzdiözese München und Freising, Seelsorgsregion München,
Weihbischof Rupert Graf zu Stolberg · Foto: Qi Feng · UID-Nummer: DE811510756

Rat der Religionen München
Friedensgebet am 10.10.2019, 19 Uhr
Jakobsplatz in München
Friedensgebet-Plakat-2019-web.pdf
PDF-Dokument [1.1 MB]